Historie

Unser Unternehmen schaut auf eine lange Geschichte zurück.
Die Erfahrung und Qualität des Unternehmens wird inzwischen in der 4. Generation in Familienhand stetig ausgebaut und verfeinert.
Mit uns gewinnen Sie langfristig einen zuverlässigen Partner.

1921: Gründung durch Conrad Meyer
(1947: Beitritt des Vieh- und Fleischhandelsverbands)

1950: Übernahme durch Hans und Paul Meyer
(1965: Kauf des ersten LKW)
(1989: Umbau der ehemaligen Sägerei zur Verladehalle)

1994: Übernahme durch Conrad Meyer
(1996: Handel mit dänischen Ferkeln im Südoldenburger Raum)

In vierter Generation trat Simon Meyer in das Unternehmen ein.